skip to Main Content

Aktuelles aus dem Rathaus : Kita-Leiterin Pia Kleine feiert 25-jähriges Dienstjubiläum & Car-Sharing in Hasselroth ab 2020

Unsere Kita-Leiterin Pia Kleine feierte am 16.10.2019 ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Herzlichen Glückwunsch dazu !

In einer kleinen Feierstunde durfte ich Pia Kleine für 25 Jahre Tätigkeit bei der Gemeinde Hasselroth ehren! Das ist ein Grund zum Feiern.

Pia Kleines Berufsweg als pädagogische Fachkraft begann im Jahre 1983 mit einem Vorpraktikum im Kindergarten Hasselroth-Neuenhaßlau. Nach Abschluss der Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin war Pia Kleine in mehreren Kindertagesstätten und in der Jugendhilfe tätig.

Am 1. Oktober 1994 übernahm sie, inzwischen Heilpädagogin, die Leitung der damals neu gebauten Kindertagesstätte in Hasselroth-Niedermittlau. Der Kindertagesstätte „Am Krähenwald“ ist Pia Kleine bis heute treu geblieben. Dafür ein herzliches Dankeschön !

Pia Kleine legt großen Wert auf Aus- und Fortbildung und kann diese in ihrer Eigenschaft als Leiterin der Kindertagesstätte erfolgreich an ihre Mitarbeiterinnen weitervermitteln. Sie selbst hat während ihrer Tätigkeit ein Studium als Diplom-Heilpädagogin abgeschlossen. Pia Kleine ist mit Leib und Seele Pädagogin und bei den Kindern und Eltern gut angesehen.

Ich selbst kann mir die Kindertagesstätte „Am Krähenwald“ nicht ohne Pia Kleine vorstellen und freue mich deshalb auf eine weitere gute Zusammenarbeit in den nächsten Jahren !

von links nach rechts :

Susanne Lauck, Siegfried Richter, Pia Kleine, Matthias Pfeifer, Barbara Grygo-Dehoust

 

Car-Sharing in Hasselroth – von der Firma „mikar“ :

Ab nächstes Jahr können wir in Hasselroth auch ein Car-Sharing der besonderen Art – ähnlich wie in Steinau und in Bad Soden-Salmünster- anbieten. Die Firma mikar stellt im 1. Halbjahr 2020 in Hasselroth ein Car-Sharing Fahrzeug zur Verfügung.

Das Fahrzeug (ein Neun-Sitzer Marke Renault) wird rein aus Werbemitteln finanziert.

Der Gemeinde entstehen hierzu keinerlei Kosten.

Die Gemeinde stellt lediglich einen Stellplatz für den Zeitraum von 4 Jahren für das Fahrzeug zur Verfügung und lässt sich von den Mietern (bei erstmaliger Nutzung) die entsprechende Fahrerlaubnis vorlegen.

Die voraussichtlichen Mietkosten für Nutzer liegen bei 39,90€ pro Tag bzw. 4,90 € pro Stunde. Die Buchung und das spätere Öffnen des Fahrzeugs funktioniert rund um die Uhr mittels App, so wie wir es schon aus den Großstädten kennen.

Als Stellplatz wurde der Parkstreifen in der Barbarossastraße (Verlängerung Busbahnhof Neuenhaßlau) gegenüber dem Friseursalon „Jasmin’s Hair & Design“ ausgewählt. Der Kooperationsvertrag stellt eine Bereicherung im Sinne der Mobilität für die Einwohner von Hasselroth dar!
Viel Spaß beim Nutzen !

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top