Skip to content

Aktuelles aus dem Rathaus : Terminvereinbarungen für Besuche im Rathaus in Hasselroth

Gemeinsam mit meinem Team im Rathaus habe ich in Anbetracht der deutlich erhöhten Gefährdungslage durch das Corona-Virus vorsorglich folgende Präventionsmaßnahmen beschlossen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und gefährdete Menschen vor möglicher Ansteckung zu schützen:

das Rathaus ist ab Montag, den 26. Oktober 2020 zwar weiterhin geöffnet, kann aber nur nach vorheriger Terminvereinbarung betreten werden.

Eine Vereinbarung persönlicher Termine ist telefonisch (unter Tel.-Nr. 8806-0) oder elektronisch unter rathaus@hasselroth.de möglich.

Sollten Sie ihre  Ansprechpartner kennen, so können Sie sich auch direkt an diesen wenden. Die Daten entnehmen Sie bitte ihren Unterlagen.

Eine Übersicht aller Ansprechpartner mit den Telefonnummern und E-Mail-Adressen ist auf der Homepage der Gemeinde unter www.hasselroth.de unter „Rathaus und Bürgerservice/Ämter und Ansprechpartner“ zu finden. Diese Maßnahme betrifft alle Bereiche der Gemeindeverwaltung einschließlich des Bauhofs. Die Erreichbarkeit aller Fachämter per E-Mail und Telefon wird dauerhaft von montags, dienstags, sowie donnerstags und freitags jeweils von 8 Uhr bis 12 Uhr sowie montags auch von 14 bis 18 Uhr gewährleistet. Mittwoch bleibt die Gemeindeverwaltung, wie bisher auch, geschlossen.

Windelsäcke, Restmüllsäcke und Heimat-Jahrbücher können über die Zentrale erhalten werden. Hierzu nehmt bitte mit den Mitarbeitern der Zentrale unter 8806-0 Kontakt auf. Alle Formulare der Gemeinde Hasselroth können von der Homepage der Gemeinde Hasselroth unter „Rathaus und Bürgerservice/Formulare“ heruntergeladen werden.

Ich bitte alle Mitbürgerinnen und Mitbürger um Verständnis für diese notwendigen Maßnahmen.

Da die Gemeindeverwaltung auch schon am Beginn der Pandemie mit Terminvergaben gearbeitet hat und damit sehr gute Erfahrungen gemacht hat, gehen wir davon aus, dass dies nun in der jetzigen Situation eine gute Alternative ist.

Und wir sind somit weiterhin für unsere Hasselrother Bürgerinnen und Bürger vor Ort ansprechbar und wir versuchen zu unterstützen, wo wir nur können.

Passen Sie bitte auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

An den Anfang scrollen